Fachkraft 2020

Sämtliche Themenkomplexe werden über unsere hauseigene Studienreihe "Fachkraft 2020" abgebildet, die sich der Erforschung zentraler Fragestellungen zur fachlichen, beruflichen sowie sozialen Gegenwart und Perspektive von Studierenden / akademischen Absolventen in Deutschland widmet.

Basis für unsere Aussagen sind repräsentative Befragungen, die wir seit 2012 halbjährlich durchführen. Die daraus resultierende Gesamtstichprobe umfasst bis dato über 200.000 befragte Studierende aus ganz Deutschland (Stand: September 2016). Die nächste Erhebung zur Studienreihe "Fachkraft 2020" findet im März 2016 statt. Im Zentrum unserer teilstandardisierten Online-Fragebögen stehen dabei folgende Aspekte:

Studiensituation

In diesem Bereich steht das Studium selbst im Vordergrund. Wie zufrieden sind Studierende mit ihrer Fächerwahl? Welche Fachbereiche sind gerade angesagt? Und wie steht es in der Praxis um das Thema Durchlässigkeit? Unsere halbjährlichen Erhebungen zur Studienreihe "Fachkraft 2020" liefern Zahlen und Fakten zu diesen und weiteren bildungspolitischen Themen.

Zufriedenheit

Messung und Analyse studentischer Zufriedenheit

Fachbereiche

Fächerbelegung und Arbeitsmarktperspektiven

Durchlässigkeit

Vernetzung von hochschulischer und dualer Bildung

Studentisches Leben

Der Themenbereich "Studentisches Leben" ist zentraler Bestandteil unserer Forschung. Ein Stück abseits des hochschulischen Tagesgeschäfts geht es hierbei vor allem um Begleitfaktoren, die auf dem Weg zum anvisierten Abschluss von großer Bedeutung sind. Folgende Aspekte stehen im Vordergrund...

Wohnen

Monitoring des studentischen Wohnungsmarktes

Einkommen / Arbeit

Monatliche Budgets und Nebenjobs

Mobilität

Studienbezogene Mobilität im In- und Ausland

Berufliche Perspektive

Nicht nur individuell, sondern auch gesamtgesellschaftlich ist die Frage nach der beruflichen Perspektive der Studierenden von überragender Bedeutung. Aus diesem Grund widmen sich unsere bundesweiten Erhebungen detailliert und wiederkehrend diesem Themenkomplex. Von Vorteil ist dabei: Die hohe Teilnehmerzahl von durchschnittlich 25.000 Hochschülerinnen und Hochschülern aus ganz Deutschland macht es uns möglich, Ihnen Analysen bis in den Regionalbereich anbieten zu können.

Berufseinstieg

Erwartungen an den ersten Job

Studienabbruch

Alternativen zum Studium

Standortattraktivität

Fachkräftemigration und Wohnortpräferenzen

Leistungen

constata

In diesem Bereich finden Sie alles Wissenswerte zu unseren Leistungen.
Wir bieten folgende Möglichkeiten, um Ihre Forschungsvorhaben zu realisieren – zeitnah und professionell:

Unterstützung

constata unterstützt Einrichtungen und Unternehmen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Medien und Kultur bei der Umsetzung unterschiedlichster Erhebungsvorhaben – von der (1) Konzeption über die (2) Durchführung bis hin zur (3) inhaltlichen Aufbereitung.

Fachkraft 2020

constata widmet sich über die hauseigene Studienreihe "Fachkraft 2020" intensiv der Erforschung vielfältiger Fragestellungen zur beruflichen und privaten Lebensgestaltung angehender oder bereits graduierter Akademiker in Deutschland.

Sie haben Forschungsinteressen im Hochschul- und Bildungsbereich?

Sie wollen eigene Forschungsprojekte umsetzen oder haben weitere Fragen zu unseren Leistungen?

Auf Anfrage ermöglichen wir Ihnen kooperative Mitwirkungen an unseren halbjährlichen Erhebungen zur Studienreihe "Fachkraft 2020". Je Zyklus erreichen Sie mit Ihren eigenen Fragestellungen bis zu 25.000 Personen aus der Zielgruppe Schüler / Student / Absolvent – und zwar bundesweit.

Beratung

constata ist auf empirisch basierte Beratungsdienstleistungen im Bildungsbereich spezialisiert. Sie haben Daten- und Meinungsbedarf zu Themen wie Studium, Karriere, Standort- oder Arbeitgeberattraktivität? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Hochschulen

Qualitätsmanangement und Hochschulvergleich

Öffentliche Institutionen

Attraktivität von Regionen und Städten

Unternehmen

Fachkräftenachwuchs und Arbeitsgeberattraktivität

Research

Wir ermöglichen Ihnen empirischen Erkenntnisgewinn auf zwei Arten: über unsere (1) hauseigene Forschung zur Studienreihe "Fachkraft 2020" oder (2) individuelle Survey-Lösungen – exakt zugeschnitten auf Ihren Forschungsbedarf.

Datenerhebung

Studierende, Absolventen und Schüler

Analyse

Attraktivität von Regionen und Städten

Diskurs

Publikation in Fachzeitschriften und Leitmedien

Produkte

Neben der Gewinnung von Daten gehört auch deren professionelle Präsentation zum Dienstleistungsangebot von constata. Hierzu gehören wissenschaftlichen Publikationen, auf Ihren Bedarf zugeschnittene Auswertungen oder Vortragsformate für Veranstaltungen und Messen. Sprechen Sie uns an.

Vollversion

Jährliche Publikation der Fachkraft 2020 Studie

Sonderauswertungen

Ergebnisse von Kooperationen

Vorträge

Präsentation und Diskussion unserer Ergebnisse

Sie haben Interesse an unseren Leistungen oder Fragen diesbezüglich?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformular.

Über uns

Gerne lassen wir Sie auch abseits unserer Arbeitsschwerpunkte "Forschung" und "Dienstleistung" informativ teilhaben. Daher wollen wir Ihnen in diesem Bereich weiterführende Informationen zu constata bieten – handelnde Personen und ausgewählte Referenzen.

Dr. Philipp Seegers

Volkswirt (Maastricht University)

Themenschwerpunkte: Forschungsplanung und -durchführung, Datenanalyse, Fachvorträge

Dr. Philipp Seegers

Ansprechpartner Forschung

p.seegers@constata.de

Dr. Jan Bergerhoff

Volkswirt (Universität Bonn, London School of Economics)

Themenschwerpunkte: Forschungsplanung und- durchführung, Datenanalyse, Fachvorträge

Dr. Jan Bergerhoff

Ansprechpartner Forschung

j.bergerhoff@constata.de

Anne Knappe

Soziologin (Universität Köln)

Themenschwerpunkte: empirische Sozial- und Bildungsforschung, qualitative und quantitative Marktforschung

Anne Knappe

Wissenschaftliche Mitarbeit

a.knappe@constata.de

Stephan Hartmann

Medien- und Kommunikationswissenschaftler (Universität Köln)

Themenschwerpunkte: schriftliche Ausarbeitungen, Fragebogenkonzeption, Pressearbeit und -support

Stephan Hartmann

Ansprechpartner Redaktion

s.hartmann@constata.de

Kooperationspartner Studie Fachkraft 2020

BIBB
CASE
Initiativkreis Ruhr
Jobmensa
SPIN
Studitemps
Universität Bonn
Maastricht University

Medienreferenzen

Hier einige ausgesuchte Medienberichte über unsere Studienreihe "Fachkraft 2020":

Akademischer Wohnungsmarkt

Standortattraktivität

Branchenattraktivität

Studentischer Jobmarkt

Weitere Themen

Download Fachkraft 2020